Informationen > Rezepte > Erdbeer Konfitüre

Erdbeer Konfitüre mit Xylit


Zubereitung

•    Erdbeeren waschen, schneiden und in einen ausreichen großen Topf geben – noch nicht erwärmen.
•    Mischen Sie das Xylit unter.
•    Agar Agar mit 1-2 Esslöffel Wasser oder kaltem Fruchtsaft verrühren und unter die Erdbeere mischen.
•    Pürieren Sie nach Belieben die Früchte z.B. mit Vitamix
•    Alles langsam zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren 5 Minuten köcheln lassen.
•    Füllen Sie die kochend heisse Konfitüre mit Hilfe eines geeigneten Trichters in saubere Gläser ab.
•    Nach dem Einfüllen können Sie die Gläser ein paar Minuten umgekehrt auf ihre Deckel stellen,
•    so dass sie durch die heisse Konfitüre zusätzlich entkeimt werden.

Bei kleineren oder größeren Mengen passen Sie die Zutaten
einfach proportional an.

Und nun: Bon appétit!



Erdbeer Konfitüre mit Xylit  

 
 

Zutaten  |  Xylit Erdbeer Konfitüre

✓  1 kg Erdbeeren oder andere weiche Früchte
✓  400 g Xucker Xylit Birkenzucker (Original)
✓  2-3 gestrichene Teelöffel Agar Agar (=pflanzliches Geliermittel)
✓  Gewürze nach Belieben (z. B. Vanille*, Zimt usw.)
✓  3 g Vitamin C und/oder Saft einer Zitrone.
 

> Xylit Rezept für Erdbeer Konfitüre als pdf zum runterladen